Business

Ausblick: Park City Group verkündet Quartalsergebnis zum jüngsten Jahresviertel

Park City Group äußert sich am 28.09.2021 zu den Geschäftsergebnissen des am 30.06.2021 abgelaufenen Quartals.

Die Prognose von 1 Analyst für das im vergangenen Jahresviertel erwirtschaftete EPS beläuft sich auf 0,060 USD je Aktie gegenüber 0,020 USD je Aktie im Vorjahresquartal.

1 Analyst geht beim Umsatz von 4,6 Millionen USD – das würde einem Abschlag von 20,69 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entsprechen. Damals waren 5,8 Millionen USD erwirtschaftet worden.

Die Prognose von 1 Analyst für das abgelaufene Fiskaljahr beläuft sich auf einen Gewinn je Aktie von 0,200 USD, gegenüber 0,050 USD je Aktie im entsprechenden Zeitraum zuvor. Beim Jahresumsatz erwartet 1 Analyst 21,0 Millionen USD im Vergleich zu 20,0 Millionen USD im entsprechend vorherigen Fiskaljahr.

Redaktion finanzen.at

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button